Wettbewerbsvorteile durch Just in Time Produktion

Die Just in Time Produktion bezeichnet die Strategie, in der Materialbeschaffung und Produktion eines Unternehmens den Materialfluss derart zu gestalten, dass dieser zeitlich optimal auf den Produktionsprozess abgestimmt ist. Dies ermöglicht dem Betrieb, die komplette Wertschöpfungskette schlank und effizient zu halten. Ein Unternehmen, welches seine Beschaffungslogistik, seine Intralogistik und den Fluss seines Materials optimal aufeinander abgestimmt hat, hat enorme Wettbewerbsvorteile. Toyota setzte diese Form der Materialflussoptimierung als eine der ersten Firmen ein. Es wurde eindrucksvoll bewiesen: JIT ist ein Konzept mit zahlreichen Vorteilen.

Informationen über Just in Time Produktion

Just in Time Produktion im Detail

Die Vorteile der Just in Time Produktion liegen auf der Hand: Die oft sehr hohen Lagerhaltungskosten von Produktionsunternehmen werden drastisch reduziert Da benötigte Teile erst dann geliefert werden, wenn auch ein Auftrag vorliegt, fällt die Kapitalbindung ebenfalls deutlich geringer aus. Dies bietet zahlreiche Vorteile gegenüber der Konkurrenz. Vor allem in Märkten, in denen eine Differenzierung und die Generierung eines Wettbewerbsvorteils über die Produktqualität und den Preis immer schwieriger werden, ist die Effizienz der internen Prozesse der ausschlaggebende Faktor, der über die Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens entscheidet. Hierbei hilft auch die Flexibilität, die eine optimale Just in Time Produktion gewährleistet. Denn durch die minimalen Lagerbestände kann die Firma schnell und flexibel auf veränderte Marktanforderungen reagieren. Ganz im Gegensatz zu Produktionsunternehmen die keine, oder nur eine unvollständige, Just-in-Time-Produktion nutzen.

Die bedarfssynchrone Produktion bietet natürlich auch Herausforderungen: Eine sehr enge Zusammenarbeit und Verzahnung mit und zu den Lieferanten ist die Grundvoraussetzung für einen reibungslosen Ablauf. Dies erhöht den Planungsaufwand immens. Darüber hinaus ist der Betrieb so aber auch anfälliger für Lieferengpässe und Lieferausfälle, da nun nicht mehr so flexibel reagiert werden kann. Hier ist die Verlässlichkeit der eigenen Lieferanten das ausschlaggebende Kriterium.

Die venitec GmbH - Ihr kompetenter Partner bei der Just in Time Produktion

Die Implementierung einer erfolgreichen Just in Time Produktion setzt eine ganzheitliche Betrachtungsweise der kompletten Wertschöpfungskette voraus. Es müssen viele Faktoren wie Durchlauf- und Beschaffungszeiten beachtet werden. Es gilt bei der JIT den kompletten Produktionsfluss und nicht nur einzelne Abläufe zu optimieren. Nur wenn alle Anforderungen und die Gesamtdurchlaufzeiten bekannt sind, kann eine korrekte Implementierung einer effizienten JIS (just-in-sequence) Optimierung gelingen.

Lassen Sie sich daher von der venitec GmbH professionell beraten und bei der Umsetzung unterstützen. Wir sind Ihr verlässlicher Partner für den Bereich just-in-time. Bei uns finden Sie das Know-How und die top-qualifizierten Fachkräfte, die es ermöglichen, einen anforderungsbasierten Wertschöpfungsprozess abzubilden. Wir unterstützen unsere Kunden, die vorwiegend aus dem Automotive Bereich stammen, genau bei diesen Herausforderungen. Dabei stehen wir Ihnen nicht nur beratend zur Seite sondern können Sie auch tatkräftig bei der Umsetzung unterstützen.

Unsere erfahrenen Spezialisten verfügen über das Wissen und die Fähigkeiten, die nötig sind, um einen effizienten Wertschöpfungsprozess sicher zu stellen. Dabei richten wir unsere Unterstützung ganz nach Ihren speziellen Anforderungen. Wir sind in der Lage projektbezogen oder auch dauerhaft zu unterstützen. Dabei können wir entweder kleinere Teilbereiche übernehmen oder ganze Aufgabenbereiche vollständig abdecken. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf und schildern Sie uns Ihre Anforderungen. Wir werden zusammen mit Ihnen mit die passende Lösung für Ihre Herausforderungen planen und umsetzen.

Zum Seitenanfang