Fließfertigung in der industriellen Produktion

Informationen zur FließfertigungEine der großen Herausforderungen im Industrial Engineering stellt die Fließfertigung dar. Da der Arbeitsprozess hier ganz genau getaktet ohne Unterbrechungen ausgeführt wird, ist eine genaue Abstimmung der einzelnen Arbeitsschritte unerlässlich. Der Fokus bei der Auslegung einer effektiven Fließfertigung muss daher bei der Organisation der räumlichen Anordnung der Anlagen, bzw. Arbeitsstationen und der zeitlichen Abstimmung der Arbeitssysteme liegen. Dies bedingt, dass die Planung bereits vor dem Aufbau eines neuen Produktionsprozesses stattfinden muss.

Die Fertigung am Fließband kommt vor allem bei Produkten mit hohen Stückzahlen oder geringen Varianten zum Einsatz. Eine wirtschaftliche Fertigung am Fließband entscheidet maßgeblich über die Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens. Beim Aufbau der Fließfertigung sind einige Faktoren zu bedenken. Zu allererst muss der Fertigungsprozess sinnvoll in Teilschritte aufgegliedert werden. In diesem Schritt werden gleichzeitig auch ähnliche Arbeitsschritte als Gangfolge aneinandergereiht. Die maßgebende Einheit ist hier die sogenannte Taktzeit. Ein sinnvoll durchdachter Fertigungsprozess bietet dabei zahlreiche Vorteile.

Die Vorteile professioneller Fließfertigung

Eine professionell implementierte Fließfertigung bietet einem Unternehmen zahlreiche Vorteile. Dank verkürzter Transportwege und dem Verzicht auf Zwischenlager sinken die Warte- und Liegezeiten auf ein Minimum. So können schnelle Durchlaufzeiten erreicht werden. Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass auch angelernte Arbeitskräfte sinnvoll eingesetzt werden können, da diese nur relativ wenige Arbeitsschritte beherrschen müssen.

Ob es sich bei der Fließfertigung um Fließbandfertigung oder um Reihenfertigung handelt, ist im ersten Schritt zweitrangig. In jedem Fall werden Sie  im Vergleich zur klassischen Werkstattfertigung mit dieser Art der Fertigung eine höhere Produktivität bei geringeren Kosten erreichen. Weiterhin können Sie so Transportwege verkürzen und Zwischenlager vermeiden. Dies alles bedeutet für den Betrieb kürzere Durchlaufzeiten und geringere Kosten.

Eine relevante Herausforderung der Fließbandfertigung - neben den hohen Aufwendungen in der Vorbereitung - ist, dass diese Produktionsform nicht so flexibel ist wie andere Prozesse. Darüber hinaus ist vor allem die hohe Störanfälligkeit des Systems als ganzes ein großes Problem. Die hohe Monotonie wirkt bei den Arbeitskräften oft leistungsmindernd und führt zu einer Distanzierung zur Management Ebene. Um dies zu verhindern ist es wichtig, mit Hilfe professionell geplanter und umgesetzter Fließfertigung für reibungslose Abläufe zu sorgen.

venitec GmbH - Ihr professioneller Partner für Fließfertigung

Darum stellt eine erfolgreiche Fließfertigung die Grundvoraussetzung für einen reibungslos ablaufenden Produktionsprozess dar. Machen Sie Ihr Unternehmen fit für Industrie 4.0.

Lassen Sie sich von der venitec GmbH professionell beraten. Wir sind Ihr Partner für optimale Projektergebnisse. Mit unseren Technikern und Ingenieuren unterstützen wir unsere Kunden im Automobilbau und der Zulieferindustrie sowie im Maschinenbau.  Wir unterstützen Sie nicht nur beratend, sondern stehen Ihnen auch praktisch bei der Implementierung zur Seite.

Denn unsere Mitarbeiter verfügen über einen großen Wissensschatz und viel Projekterfahrung im Bereich Fließfertigung. Darum unterstützen wir Sie nicht nur temporär und projektbezogen, sondern auf Wunsch auch dauerhaft in den Bereichen Ideenmanagement und Methoden wie Lean Six Sigma. Dabei können wir Sie in einzelnen Bereichen unterstützen, oder ganze Projekte und vollständige Aufgabenbereiche übernehmen. Wir blicken auf eine lange Geschichte von abgeschlossenen Projekten zurück. Profitieren Sie von unserem Know-How und unserem top-qualifizierten Personal. Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf und wir unterstützen Sie fachmännisch bei Ihren Fertigungsprozessen.

Zum Seitenanfang